Das um 1780 errichtete Waldlerhaus wurde 1992 in der Nähe des Ortsteiles Silbersbach abgebaut und danach originalgetreu und mit viel Liebe an dieser Stelle wieder errichtet und seitdem als urtümliche Landschänke bewirtschaftet.

Wohnstube, Schlafkammer und Stall sind heute Gasträume. Im Heustadl unter dem Dach wurden zwei urige, aber trotzdem moderne Ferienappartements eingebaut.

Für Hungrige bietet das Waldlerhaus frisch zubereitete Speisen täglich bis 23.00 Uhr – auch zum Mitnehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Waldlerhaus.